Für den SV Rotamint Rhein-Nahe e.V. gilt folgende Regelung:

1. Gastspieler: Gastspieler ist, wer für den SV Rotamint Rhein-Nahe e.V. keine Spielberechtigung für die laufende Saison besitzt.

2. Betreuendes Mitglied: Grundsätzlich können alle Gäste, die von einem Mitglied des S.V. Rotamint-Rhein-Nahe mit Spielberechtigung betreut werden als Gastspieler spielen. Gäste ohne betreuendes Mitglied können sich direkt an ein Vorstandsmitglied wenden.

3. Formular: Das Formular „Gastspiel-Anmeldung“ (im Anhang) ist vom betreuenden Mitglied des SV Rotamint auszufüllen.

4. Anzahl: Die Anzahl der Gastspiele pro Spieler ist auf 3 Stunden pro Tennissaison begrenzt.

5. Gebühr: Pro Gast und Stunde wird eine Gastspielgebühr von 5,00 € erhoben.

6. Bezahlung: Die Gastspielgebühr ist eine Bringschuld und ist bei einem Vorstandsmitglied zu entrichten. Ist das nicht möglich, ist der Betrag auf das Konto der Sportvereins zu überweisen.

7. Regelwidrigkeiten: Bei nicht eingetragenen sowie die Überschreitung der Anzahl der Gastspiele wird die Gebühr der Vollmitgliedschaft sofortig in voller Höhe für das betreute Mitglied fällig.

8. Ausnahmen: (z.B. Tag der offenen Tür oder Freundschaftsspiele mit anderen Vereinen) nur mit vorheriger schriftlicher Einverständniserklärung des Abteilungsleiters Tennis.